Häufig gestellte Fragen – Für Tierbesitzer


F: Ich habe noch nie jemanden auf mein Haustier aufpassen lassen, während ich für längere Zeit weg war. Ist das überhaupt etwas für meinen Vierbeiner und mich?

A: Absolut! Wir sind der Überzeugung, dass es die beste Entscheidung ist, die man treffen kann, sein Haustier in einer familiären Umgebung in seiner Nähe unterzubringen. Das hilft ungemein dabei dein Haustier glücklich und gesund zu halten und ist die bessere Alternative zu den meisten Pensionen. Stöber dich durch die Liste unserer vertrauenswürdigen Tiersitter auf unserer Website und teile uns mit, was du davon hältst!

 

F: Sind die Tiersitter zuverlässig und sicher?

A: Schnuff & Co kümmert sich persönlich darum, jeden Tiersitter gründlich zu checken. Der Vorgang entspricht den Regularien größerer gemeinnütziger Organisationen. Erfahre mehr über den Prüfungsprozess.

 

F: Ist es möglich den Sitter zu treffen, bevor ich mein Haustier bei ihm, oder ihr lasse?

A: Ja. Wir empfehlen allen Tierbesitzern sich im Vorhinein mit dem ausgewählten Sitter zu treffen, um sicherzugehen, dass sich alle Beteiligten gut verstehen.

 

F: Bezahle ich den Tiersitter direkt?

A: Nein. Alle Bezahlungen sind über die Schnuff & Co Website abzuwickeln. Unsere Versicherung, sowie unser Notfall-Support decken nur Transaktionen ab, die über unser System getätigt wurden.

 

F: Kann ich einen Tiersitter für nur eine Nacht engagieren?

A: Natürlich. Tiersitter sind wie Babysitter. Du kannst sie für einen Tag bis zu mehreren Wochen oder sogar Monaten am Stück buchen.

 

F: Besteht die Möglichkeit zusätzliche Dienstleistungen wie Tagespflege oder Spaziergänge zu buchen?

A: Zurzeit arbeiten wir an unserer Webseite um verschiedene Angebotspreise für die unterschiedlichen Dienstleistungen der Tiersitter anbieten zu können. In der Zwischenzeit besteht natürlich die Möglichkeit, mit dem Sitter in direkten Kontakt zu treten und nach den gewünschten Zusatzleistungen zu fragen. Wenn du und der Sitter euch auf eine Zusatzleistung und einen Preis, sowie nötige Details geeinigt habt, ist der abweichende Preis Schnuff & Co telefonisch oder per Mail mitzuteilen.

 

F: Habt ihr Sitter, die sich um Hunde mit speziellen Anforderungen und/oder Bedürfnissen kümmern können?

A: Schnuff & Co ermuntert jeden Tiersitter bei der Registrierung ein abwechslungsreiches Angebot mit verschiedensten Zusatzleistungen zu führen. Wir bitten jeden Sitter eine Beschreibung seiner Erfahrungen auf seinem Profil einzutragen. Stöbere ein wenig durch unsere Liste bis du einen Sitter findest, der deinen Ansprüchen entspricht.

 

F:  Was passiert, wenn mein Haustier krank wird, während es beim Tiersitter ist?

A: Notfälle sind selten, aber es ist immer gut, vorbereitet zu sein. Im Fall der Fälle halten wir mit den Tiersittern Rücksprache um so entscheiden zu können, welche Reaktion angemessen ist. Ist es sehr dringend, dann wird der Sitter deinen Hund zum örtlichen Tierarzt bringen und Gebrauch von unserer Notfallversicherung machen. Erfahre mehr über unsere Versicherungen, auf der zugehörigen Detailseite.

 

F: Bezahle ich im Voraus oder nachdem die Betreuung abgeschlossen ist?

A: Sobald du dich mit einem unserer Tiersitter geeinigt hast, buchst und zahlst du bequem online. Der von dir gezahlte Betrag wird von uns treuhänderisch behandelt und erst dann an den Tiersitter ausgezahlt, wenn das Tier erfolgreich übergeben wurde.

 

F: Kann ich eine Buchung stornieren, oder Details ändern?

A: Du kannst Veränderungen oder Stornierungen für bereits existierende Reservierungen vornehmen. Klicke dazu auf den Buchungen Tab oder deinen Posteingang, den du über deine Account-Übersicht erreichst. Die zu zahlende Gebühr richtet sich nach den Nutzungsbedingungen des jeweiligen Sitters. Diese sind auf dessen Profil nachzulesen. Es gibt drei Möglichkeiten:

-          Flexibel: Buchungen werden bis einen Tag vor Reisebeginn in vollem Umfang erstattet (abzüglich Servicegebühren)

-          Moderat: Buchungen werden bis 5 Tage vor Reisebeginn in vollem Umfang erstattet (abzüglich Servicegebühren)

-          Streng: Buchungen werden bis 7 Tage vor Reisebeginn zu 50% erstattet (abzüglich Servicegebühren)

 

F: Stellen mir Sitter ihre Leistungen in Rechnung, falls ich nicht zum vereinbarten Termin erscheine?

A: Unsere Hundesitter beschreiben ihre eigenen Stornierungsbedingungen. Lies dir hierzu bitte die individuellen Richtlinien der jeweiligen Sitter durch.

 

F: Was benötigt mein Haustier für seinen Aufenthalt beim Sitter?

A: Jedes Tier hat Lieblingsspielzeuge und –fressen. Wir empfehlen, dass du dich mit deinem Sitter absprichst (über unseren Chat Service) um herauszufinden, was bereits vorhanden ist und was gegebenenfalls noch mitgebracht werden muss. Hier sind ein paar Vorschläge, was man mit zum Sitter nehmen könnte:

-          Hundehalsband + Leine

-          Lieblingsspielzeuge und Leckerlies

-          Lieblingsessen und die eigene Wasserschüssel

-          Das Hundebett und Hundedecke

Um es für deinen Tiersitter einfacher zu gestalten, kannst du diese Liste mit Zusatzinformationen über Fressverhalten, Routinen und ggf. Vorerkrankungen, sowie Kontaktinformationen für den Notfall, ausfüllen.