Häufig gestellte Fragen – Für Tiersitter


F: Werde ich vom Tierbesitzer direkt bezahlt?

A: Nein. Alle Zahlungen werden über unsere Website abgewickelt. Unsere kostenlose Versicherung und der Notfall-Support decken nur Transaktionen ab, die über unser System getätigt wurden.

 

Kann ich Zusatzangebote, wie beispielsweise Spazieren gehen, oder Tagespflege anbieten?

A: Du kannst zusätzliche Dienstleistungen auf deinem Profil anbieten (z.B. Spazieren gehen und Pflege). Wir werden bald eine Funktion einführen, die es erlauben wird, individuelle Preise für deine Zusatzleistungen anbieten zu können und diese auf deinem Profil sichtbar zu machen.

 

F: Kann ich einen anderen Preis anbieten, als den der in meinem Profil gelistet ist?

A: Als Tiersitter kannst du in speziellen Fällen (z.B. Langzeitbetreuung) den Preis anpassen. Dies ist allerdings nur nach Absprache mit Schnuff & Co möglich. Kontaktiere uns dazu bitte telefonisch oder per Mail.

 

F: Wie groß ist die Service Gebühr?

A: Unsere Servicegebühr beträgt 15%. Diese Gebühr ermöglicht es uns die Community effektiv und effizient zu verwalten und dich als Sitter mit Online Bezahlungen, Marketing Optionen, Notfall-Support und kostenlosen Versicherungen auszustatten.

 

F: Wann erhalte ich meine Bezahlung?

A: Die Bezahlung erfolgt 1 Tag nach Beginn der Betreuung.

 

F: Wann bezahlen Tierbesitzer für die erbrachte Leistung?

A: Wenn ein Tierbesitzer eine Reservierungsanfrage tätigt, werden sie gebeten ihre Kreditkarteninformationen zu hinterlegen. Der Betrag wird abgebucht, sobald du als Sitter die Anfrage akzeptierst und auf unser Treuhandkonto gebucht. So wird sichergestellt, dass du den vollen Betrag erhältst, wenn du deine Leistung erfolgreich erbracht hast.

 

F: Bin ich durch Schnuff & Co versichert?

A: Ja. Schnuff & Co stattet jeden Sitter mit einer kostenlosen Versicherung aus. Erfahre mehr über die Details unserer angebotenen Versicherungen auf der Detailseite.

 

F: Was soll ich tun, wenn ein Notfall eintritt?

A: Zu allererst solltest du den Besitzer anrufen und ihm die Situation erklären. Solltest du ihn nicht erreichen können, lies dir bitte unsere Notfall Anleitung durch. Hier findest du wichtige Informationen darüber was zu tun ist, welche Nummern du anrufen solltest und wie du den nahegelegensten Tierarzt findest. Darüber hinaus kannst du jederzeit die Schnuff & Co Support-Hotline anrufen (030 201 64 205), wo dir weitergeholfen wird.

 

F: Kann ich entscheiden auf welche Haustiere ich aufpasse, wenn ich verfügbar bin?

A: Natürlich! Du hast vollständige Kontrolle darüber, welche Haustiere du betreust. Darüber hinaus kannst du ungelegene Daten aus deinem Kalender streichen. Tierbesitzer können für diese Zeiten dann keine Reservierungsanfragen verschicken.

 

F: Wie kann ich meinen Account löschen?

A: Schick uns einfach eine E-Mail an: support@schnuff-und-co.de mit dem Betreff „Account Löschen“.

 

F: Wie kann man als Sitter auf Schnuff & Co mehr Aufträge erhalten?

A: Nachdem dein Schnuff & Co Profil verifiziert wurde, kannst du ganz offiziell loslegen und Haustiere bei dir zu Hause betreuen. Es gibt 4 essentielle Faktoren, die eine wichtige Rolle dabei spielen, wenn es darum geht, mehr Aufträge zu erhalten und deine Vertrauenswürdigkeit zu erhöhen. Die Umsetzung der Empfehlung sorgt dafür, dass du in den Suchergebnissen weiter oben platziert wirst, was dich wiederum interessanter für potentielle Kunden macht. Erfahre mehr darüber in unserer Anleitung.